• slide01.jpg
  • slide02.jpg
  • slide03.jpg

Weihnachtsmarkt

Der Müdener Weihnachtsmarkt feiert den 1. Advent am 28. Dezember 2021

Es gehört nun schon seit vielen Jahren zur Tradition in Müden, dass am 1. Advent der Weihnachtsmarkt im Historischen Ortskern stattfindet. Zum festen Programm gehört unter anderem das Backhaus, in dem traditionell der Steinbackofen befeuert wird und wo den Besuchern neben Kaffee auch die überregional bekannten Zucker- und Butterkuchen angeboten werden. Im historischen Museum gibt es seit jeher die kunsthandwerklichen Darbietungen von Schuster, Weber und Spinnerei. Vor dem Museum findet sich ein Schmied, der vor den Augen der Besucher das Eisen zum Glühen bringt, so wie es früher gemacht wurde.

Auf dem Marktgelände stehen viele kunsthandwerkliche Händler aus der Region und es wird ein buntes Angebot für Groß und Klein geben. Neben einer kohle befeuerten Mitfahreisenbahn und einem Kinderkarussell wird auf der Bühne und in der Kirche ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm geboten. Viele Vereine präsentieren sich mit Angeboten von Tombola, Genussmitteln und Aktionen. Die Freiland-Modelleisenbahn fährt wieder zwischen dem Heimatmuseum und dem Backhaus und den Kindern vor Ort ist es dann zu verdanken, dass sogar der Nikolaus aus dem Schlaf im Kirchturm der historischen Kirche geweckt wird und dafür mit Süßigkeiten belohnt werden.

Im Bürgerhaus wird traditionell das Landfrauencafé öffnen und im Obergeschoss befinden sich weitere Aussteller und ein vielfältiges Programm.
Es wird in jedem Jahr immer ein wechselndes Angebot ausgearbeitet, sodass noch nicht alle Programmpunkte verraten werden und für die Besucher, die eine oder andere Überraschung bereithält.

Ansprechpartner für den Weihnachtsmarkt sind:
Nadja Rautenberg
Tel.: 0151 65636700
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Inspiration Weihnachtsmarkt

  • 0.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 5.jpg

Ostermarkt

fällt aus

Int. Museumstag

16. Mai 2021

Dreschfest

29. August 2021

Weihnachtsmarkt

28. November 2021